AnreiseJetzt Buchen

10. Nov. 2022|

Ferienhäuser

Unser Beitrag für weniger Energieverbrauch

Teilen

Der Link wurde erfolgreich in die Zwischenablage kopiert

Runterdrehen, Rausziehen, Reservierungsoptimierung


Gemeinsam mit Dir mehr Wasser, Strom und Heizenergie sparen.

Placeholder

Foto: Adobe Photostock/Marek Brandt

Wir machen mit! Alle Menschen in Deutschland und Europa sind aufgefordert, Energie einzusparen. Dazu möchten wir als Baltic Village unseren Beitrag leisten. Dabei liegt uns das Thema Energie bereits seit unserem Start sehr am Herzen. So haben wir schon bei der Planung und Ausstattung unserer Häuser auf einen geringen Energieverbrauch geachtet. Aber jetzt erhöhen wir unsere Bemühungen noch einmal deutlich und bitten Dich als Gast um Deine Unterstützung.

Optimierungen in allen Bereichen

Mit insgesamt elf Sofortmaßnahmen schöpfen wir seit diesem Herbst das Maximum an Einsparmaßnahmen aus – ohne dabei am Komfort zu sparen. Dies betrifft zunächst unsere Häuser, so lange sie nicht vermietet sind. Hier werden bis auf wenige Ausnahmen alle Sicherungen der Elektrogeräte ausgeschaltet und Kühlschränke abgedreht. Zusätzlich haben wir unsere Reservierungen optimiert. So achten wir bei der Belegung darauf, dass zuerst die Mittelhäuser und diese auch nebeneinander belegt werden, um Heizenergie optimal zu nutzen. Außerdem werden die Häuser möglichst nahtlos wiederbelegt, damit sie nicht auskühlen, bevor die nächsten Gäste einziehen.

Alles eine Stufe runter

Wenn Du Dein Haus beziehst, haben wir den Kühlschrank auf Stufe drei gestellt, den Durchlauferhitzer auf Stufe 2 gedreht und das Haus auf 19 Grad Celsius vorgeheizt. Dazu ist der Autostopp der Sauna auf drei Stunden eingestellt. Darüber hinaus haben wir in Sachen Wasserverbrauch Optimierungen vorgenommen. Die WC-Spülungen laufen jetzt mit 4,5 Litern sehr sparsam und an allen Wasseranschlüssen ist ein Durchflussbegrenzer installiert.

Placeholder

Wir machen mit beim Energiesparen und drehen die Temperaturen runter. Foto: Adobe Photostock/Frank Harms

Hilf mit – Spar auch Du Wasser, Strom und Heizung

Zu guter Letzt haben wir noch eine große Bitte an Dich als unseren Gast: Hilf auch Du mit, den Energieverbrauch zu senken! Achte bitte darauf, nur so viel Wasser, Strom und Heizenergie zu verbrauchen, wie es wirklich nötig ist. Schon mit kleinen Dingen können wir gemeinsam Großes Bewirken. So kannst Du zum Beispiel durch das Herausziehen von Ladegeräten für Mobiltelefone, Laptops und Co., sobald diese vollständig aufgeladen sind, bereits eine Menge Strom sparen. Beim Duschen verdoppelt sich das Sparpotenzial sogar. Eine Minute weniger Duschen bedeutet circa zehn Liter weniger Wasserverbrauch und ungefähr eine halbe Kilowattstunde weniger Heizenergie. Klingt erstmal wenig, aber wenn alle mitmachen, ist das Potenzial enorm.

Gemeinsam für eine gute Sache

Wir würden uns freuen, wenn Du unsere Bemühungen unterstützt und wir gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und für eine sichere Energieversorgung leisten können. Wir wünschen Dir eine schöne Zeit bei uns!

Weitere Artikel

Placeholder

23. Aug. 2022|

Aktivitäten

Only for girls – unsere Fitnesswoche mit Larissa Tissen

Spannende Mischung aus Sport, Ernährung und jeder Menge Spaß!

Placeholder

31. Juli 2022|

Ferienhäuser

Vorhang auf für unser Boho-Beach-House!

Deutschlands erstes Ferienhaus speziell für Blogger und Social-Media-Begeisterte.

Placeholder

13. Juni 2022|

Ferienhäuser

Stylisches Themenhaus kommt

Erfolgsbloggerinnen von Förde Fräulein gestalten unser neues Boho Beach-House.